Grundschule Surberg

Kontakt

Tel. 0861 - 4339
Sportplatzstraße 9
83362 Surberg

sekretariat @
grundschule-surberg.de

     Bürozeiten

Liebe Eltern,
aufgrund beruflicher oder anderweitiger Verpflichtungen sind Sie eventuell nicht in der Lage, Ihr Kind nach Schulschluss selbst zu betreuen. An der Grundschule Surberg steht Ihnen eine verlängerte Mittagsbetreuung zur Verfügung, über die wir Sie im Folgenden informieren möchten.

Zeiten

Die Mittagsbetreuung findet montags-donnerstags von 11-16 Uhr und freitags von 11-14 Uhr statt.

Trägerschaft

Träger der Mittagsbetreuung an der Grundschule Surberg ist die Gemeinde Surberg.

Telefonnummer Mittagesbetreuung

Sie erreichen die Mittagsbetreuung unter folgender Telefonnummer 0861 / 2090360.
Wir sind montags bis donnerstags von 11 – 16 Uhr und freitags von 11 – 14 Uhr erreichbar.
Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.

An- und Abmeldung

Die Anmeldung für Erstklässler erfolgt zeitgleich mit der Schuleinschreibung.
Für die Jahrgänge 2-4 gibt es jährlich eine Abfrage im April für das kommende Schuljahr.
Eine Kündigung des Betreuungsplatzes während des Schuljahres ist nur in Ausnahmefällen möglich und bedarf der Schriftform.
Bei schwerwiegenden Verhaltensauffälligkeiten des teilnehmenden Kindes behält sich der Träger ein einseitiges Kündigungsrecht vor.

Buchungszeiten

Die Mittagsbetreuung kann entweder bis 14 Uhr (Vormittagsgruppe) oder bis 16 Uhr (Überzogene Gruppe) gebucht werden. Dabei ist eine Kombination aus Vormittagsgruppe und Überzogener Gruppe möglich.
Die Mindestbuchung beträgt in der Vormittagsgruppe 3 Tage und in der Überzogenen Gruppe 2 Tage.

Mittagessen

Eine warme Mahlzeit kann gebucht werden, wenn das Kind bis mindestens 14.00 Uhr anwesend ist. Die Kosten für das Mittagessen werden monatlich pauschal eingezogen; der Beitrag ist auch bei Fehltagen des Kindes voll zu entrichten.

Hausaufgabenbetreuung

Das Anfertigen der Hausaufgaben ist nur in der „überzogenen Gruppe“ (bis 16.00 Uhr) möglich (Montag bis Donnerstag). In der Vormittagsgruppe ( bis 14.00 Uhr) findet keine Hausaufgabenbetreuung statt.
Die Kinder bekommen Erklärungen und werden nach Möglichkeit gefördert; auf besondere Formen von Lernschwäche kann nicht explizit eingegangen werden.
Ein gewisses Maß an Selbständigkeit wird erwartet, beispielsweise beim Notieren der Aufgaben und Mitbringen der dafür notwendigen Arbeitsmaterialien (Hefte, Bücher…).

Krankheit/Nichtteilnahme

Die Erziehungsberechtigten sind verpflichtet, ihr Kind tagesaktuell telefonisch bei der Mittagsbetreuung abzumelden (zusätzlich zur schulischen Abmeldung). Bitte sprechen Sie hierfür auf den Anrufbeantworter.

Musikschulunterricht

Während des Mittagessens und der Hausaufgabenbetreuung ist das Verlassen der Gruppe zum Zweck der Teilnahme am Musikunterricht nicht möglich.

Gebühren und Formulare

Die Buchungsmöglichkeiten und Gebühren finden Sie auf unserem Anmeldeformular unter „Downloads Mittagsbetreuung“.

Ansprechpartner bei der Gemeinde

Sollten Sie fragen zu Abbuchungen haben, steht Ihnen Frau Prommersberger von der Gemeinde Surberg gerne zur Verfügung.
Telefon: 0861 / 98968-24
E-Mail: a.prommersberger@gemeinde-surberg.de


 Aktuelles

 

Mini Salzburg

 

Burghausen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



zur Bildgalerie

Zum Seitenanfang