Grundschule Surberg

Kontakt

Tel. 0861 - 4339
Sportplatzstraße 9
83362 Surberg

sekretariat @
grundschule-surberg.de

     Bürozeiten

Ausflug nach Burghausen

Wir, die Klasse 4a und 3b waren zusammen in Burghausen. Unser Ausflug begann mit einer Führung durch die Burg. Unsere mittelalterlich gekleideten Führerinnen erzählten uns aus der Zeit Georgs des Reichen, der seine polnische Frau Hedwig in der Landshuter Hochzeit heiratete. Der Familiensitz von Frau und Kindern war die Burg zu Burghausen, die Georg der Reiche mit 5 Burghöfen möglichst sicher ausbauen ließ. Allerdings kam es im Mittelalter nie zu Angriffen, sodass heute die Burghauser Burg die längste Burg der Welt ist. Die Führerinnen erzählten uns vom Leben auf der Burg, von Legenden und zeigten uns Spiele von damals.
Nach einer Pause stiegen wir die Treppen hinunter in die Stadt, wo wir zum Eisessen gingen. Seeehr lecker!
Anschließend führte uns unsere Runde durch die Grüben, entlang des Wöhrsees wieder zurück zur Burg und weiter zu einem riesigen Spielgebirge. Weil wir auf unserer Rundwanderung so schnell waren, hatten wir richtig viel Zeit zum Spielen.
Wir haben diesen Ausflug sehr genossen.

Vielen Dank für die Spende des Kleidermarktes, der diesen Ausflug bezuschusste.
Verfasst von Marlies Richter, 4a

Hier geht`s zur Bildergalerie. Bitte anklicken!


 Aktuelles

 

Besuch der KZ Gedenkstätte

 

Wasserwerk Traunstein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



zur Bildgalerie

Zum Seitenanfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.